Förderangebote

Förderangebote

Beschäftigungsfähigkeit

Beschäftigungsfähigkeit

Unterstützung der Beschäftigungsfähigkeit von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern ist eines von drei Leitthemen der Landesarbeitspolitik. Der gezielte Einsatz von Fördermitteln soll dazu beitragen, die Beschäftigten in NRW für den Wettbewerb fit zu machen bzw. zu erhalten.

Jugend und Beruf

Jugend und Beruf

Das Land NRW unternimmt - unterstützt durch die Akteurinnen und Akteure des Ausbildungskonsenses NRW - erhebliche Anstrengungen, um die Ausbildungsituation Jugendlicher zu verbessern und insbesondere benachteiligte Jugendliche beim Übergang von der Schule in Ausbildung und Beruf zu fördern.

Folgende Förderinstrumente aus dem Europäischen Sozialfonds (ESF) werden eingesetzt:

Zielgruppen

Zielgruppen

Innerhalb der zielgruppenorientierten Arbeitspolitik wendet sich das Land NRW Feldern zu, in denen die Bundesagentur für Arbeit nicht entsprechend aktiv ist. Unter dem Begriff Zielgruppen werden insbesondere folgende Menschen verstanden:

Junge, geduldete Ausländer und Ausländerinnen; Behinderte Menschen, die in den Arbeitsmarkt integriert werden sollen